Freitag, 6. August 2021 (17 Uhr) - „Ordentliche Generalversammlung" des Oberösterreichischen Tischtennisverbandes im Gasthof Seimayr, Linz, Steinackerweg 8

Mit Celine Panholzer, Elena Schinko und Benjamin Girlinger sind drei SpielerInnen des OÖTTV bei der U15 Jugend-Europameisterschaft in Varazdin/Kroatien im Einsatz. Vom 26. Juli bis 1. August 2021 geht diese Veranstaltung über die Bühne. U15 Jugend-EM

Von 28. - 29. August 2021 finden in Fürstenfeld (Stmk.) die 91. Österreichischen Meisterschaften statt. Nennschluss ist Donnerstag, 5. August 2021. Ausschreibung

Im Einzel sind Sofia Polcanova und Daniel Habesohn die Titelverteidiger.

Bei den ÖM U15 in Stockerau marschierte Tobias Tischberger (U. Ried/Riedmark) im Einzelbewerb über die Vorrunde bis ins Halbfinale, wo er erst von Julian Fellinger (NÖTTV) gestoppt wurde. Die Bronzemedaille des 12-Jährigen (!) glänzte umso heller, da sie die einzige in den Einzelbewerben für den OÖTTV war. Der Sieg ging an Julian Rzihauschek, bei den Mädchen an Jennifer Henning (beide NÖTTV)

In Stockerau gehen von 25. bis 27. Juni 2021 die ÖM U15 über die Bühne. Im Bundesländerbewerb gewinnen Celine Panholzer, Elena Schinko und Miriam Meier Gold für OÖ. Benjamin Girlinger, Julian Meier, Tobias Tischberger und Adrian Kastl unterliegen im Finale NÖ mit 3:4 und holen den Vizemeistertitel. Alle Infos

Vom 25. - 27.6.2021 finden in Stockerau die ÖM U15 statt. Infos OM U15

 

Im Bundesländerbewerb bei den ÖM U17 in Klagenfurt gewinnen Elena Pöll, Michelle Kases und, Celine Panholzer Gold! Sie bezwingen Kärnten im Finale mit 3:2. Die Burschen (Manuel Klinglmaier, Jan Nemeth, Lukas Stüger und Adrian Kastl) holen Bronze. Michelle Kases und Jan Nemeth sichern sich darüber hinaus im Einzel die Bronze-Medaille. Herzliche Gratulation!

Die vierte Goldmedaille gebührt dem Veranstalter Linz AG Froschberg, der unter strengen Auflagen den Event mit 300 internationalen NachwuchsspielerInnen erfolgreich durchführte. Miriam Meier (Foto) im U11-Einzel, das U13-Doppel-Team Benjamin Girlinger und Peter Hodina sowie Anastasiya Radzionava im U19-Bewerb holten Gold für OÖ.

facebook_page_plugin

Allgemeine Klasse

Spielerreihung - Abgabetermin spätestens 15.8.2021

Die Grundlage für die Erstellung der Spielerreihung durch die Vereine ist unter "Aktuelle Infos" veröffentlicht: Spielerreihung Herbst 2021

 
Die Spielerreihung ist entsprechend der Platzierung der Spieler in der RC-Rangliste am 30.6.2021 und auf Grund der abgebrochenen MM 2020/2021 der Einsätze nach Ablauf der MM 2019/2020 zu erstellen. (Genaue Bestimmungen OÖ HB D II beachten!): Rundschreiben Spielerreihung

Gewünschte und lt. Handbuch mögliche Spielerreihungsänderungen müssen bis 15.8.2021 beim Verband eingelangt sein. Abgänge und Neuzugänge sind, wenn nicht schon richtig in der Spielerreihung enthalten, vom Verein zu streichen oder richtig nach RC-Werten bzw. Spielstärke einzureihen.
 
Die genehmigten Spielerreihungen können auf unserer Homepage unter "Der Verband -> Unsere Vereine" aufgerufen werden. Sie wählen dort Ihren Verein und klicken auf das bunte Dreieckerl rechts außen.

Spitzensport

Julian schreibt Geschichte

Er ist erst 12 Jahre alt und hat bereits ein Spiel in der European Champions League gewonnen. Der Sieg von Julian Rzihauschek (SPG Walter Wels) gegen Antoine Doyen (Roskilde/DK) geht durch die Weltpresse.

Zum Nachschauen: ETTU-TV Rzihauschek vs. Doyen

Weiterlesen ...

Administratives

Info Sekretariat OÖTTV

Das Sekretariat ist von 19. bis 28. Juli geschlossen. E-Mails werden ab 2. August wieder bearbeitet.