regiotraining

MEDAILLENSPIEGEL – OÖTTV
auf Bundesebene (Österr. Meistersch., Staatsmeistersch.)
Verfasser Kons. Willi Resch, Vizepräsident (1995 – 2018), ab 2019 OÖTTV

Seit 1996 liegt die Chronikführung in meinen Händen, davor wäre sie von Herrn Kons. Erich Traxler geführt worden, welche uns aber nicht zur Verfügung steht.

Doppelmedaillen werden einzeln gerechnet (= max.2/Bewerb), da auch immer wieder Mischdoppel mit anderen Bundesländern erfolgen. Mannschaftsmedaillen werden mitgerechnet (Allg. Kl.: früher nur 1. BL, jetzt: Meister/Ergebnis des Play Offs). Insgesamt werden pro Jahr 174 Medaillen (Allgem. Kl. bis U 11), davon 50 Goldene erspielt. Seniorenerfolge sind nicht inkludiert.

Jahr

Anzahl

insgesamt

Gold

1995

36

6

1996

50

10

1997

49

17

1998

49

25

1999

55

26

2000

43

20

2001

41

22

2002

47

16

2003

48

13

2004

43

16

2005

56

21

2006

46

17

2007

39

19

2008

42

13

2009

32

6

2010

29

11

2011

42

12

2012

38

12

2013

47

15

2014

45

17

2015

45

11

2016

52

19

2017

68

24

2018

72

28

facebook_page_plugin