93. Österreichische Staatsmeisterschaften 25./26.03.2023 in Wels

regiotraining

Das OÖTTV-Sekretariat ist bis 10. August nicht besetzt. Emails werden bis dahin nur teilweise bearbeitet.

Aktuell läuft der Abmeldezeitraum für Übertritte bis 20. Juni. Die Anmeldezeit ist im Anschluss von 21. bis 30. Juni. (ÖTTV Regulativ §7)

Vom OÖTTV empfohlene Vorgangsweise:

Das Sekretariat ist von 19. bis 28. Juli geschlossen. E-Mails werden ab 2. August wieder bearbeitet.

Gastmannschaften und deren Vereine sind gemäß GV Beschluss verpflichtet, Spielverlegungen im Ergebnisdienst zu bestätigen. Der neue Termin der Heimmannschaft ist verbindlich gültig. Sollte die Bestätigung nicht erfolgen, geschieht das ca. 8 Tage vor dem neuen Termin durch den Landesverband und der Gastverein wird mit einer Bearbeitungsgebühr belastet.

Die geänderten Spielerreihungen können auf der OÖTTV Homepage unter "Der Verband" -> "Unsere Vereine" gefunden werden. Auf dieser Seite den gewünschten Verein bzw. die Spielgemeinschaft suchen und auf das bunte Dreieck rechts klicken. Daraufhin erscheint die bearbeitete Spielerreihung.

Bei begrenzten Spielgenehmigungen muss der Verein um Verlängerung beim OÖTTV ansuchen. Erst nach Erteilung der Spielgenehmigung durch den OÖTTV ist der/die SpielerIn spielberechtigt. Meisterschaftsspiele bei denen SpielerInnen ohne Spielgenehmigung eingesetzt werden, werden entsprechen den Bestimmungen ausnahmslos strafbeglaubigt.

Derzeit haben einige Vereine noch nicht um Verlängerung der Spielgenehmigungen angesucht. Dies muss auf jeden Fall noch vor Beginn der Mannschaftsmeisterschaft passieren.

Ab März 2019 ändern sich die Öffnungszeiten des OÖTTV Sekretariats auf Dienstag 12:30 - 15:30. Termine außerhalb der Öffnungszeiten können per Email vereinbart werden.

facebook_page_plugin

Allgemeine Klasse

Rudi Rutzinger-Gedächtnisturnier 17/.18.9.2022

In Gedenken an den im letzten Jahr verstorbenen OÖTTV-Seniorenreferenten findet am 17./18. September 2022 in Braunau das Rudi Rutzinger-Gedächtnisturnier statt. Er gründete im Jahr 1960 die Union VKB Braunau, war ein umtriebiger Veranstaltungsorganisator (Grenzland-Cup, Dr. Schweizer-Gedächtnisturnier, etc.) und war in der internationalen Tischtennisszene bekannt und beliebt. Ausschreibung  

Weiterlesen ...

Nachwuchs

5 Podestplätze bei WIN-Turnier

Benjamin Girlinger (SPG muki Ebensee) und Michelle Kases (U. Vorchdorf) stehen in der Königsklasse des WIN-Turniers in Klagenfurt bzw. Kuchl auf dem 2. bzw. 3. Podestplatz. Mit Miriam Meier  (Linz AG Froschberg) konnte eine Klassensiegerin (Gr. 2) gestellt werden. 

Weiterlesen ...

Spitzensport

Heimspiel in der Damen-Championsleague

Am So., 29. Jänner 2023 trifft Linz AG Froschberg im LIVA Sportpark Lissfeld auf Étival-Clairefontaine/F (Beginn: 16:00 Uhr). Das erste Viertelfinalspiel konnte auswärts knapp mit 3:2 gegen die Französinnen gewonnen werden. Jede/r Vereinspieler/in, der/die mit Dress bzw. Trainingsjacke kommt, erhält ein Leberkässemmerl und 1 Getränk!

Weiterlesen ...

Administratives

Sekretariat nicht besetzt

Das OÖTTV-Sekretariat ist bis 10. August nicht besetzt. Emails werden bis dahin nur teilweise bearbeitet.