Ab 15.3. erste Erleichterungen im Sport ... aber leider nicht für den Indoor-Bereich

3 Gruppensiege gab es bei der ersten Nachwuchs-Superliga in Kapfenberg bzw. Bruck an der Mur. Christian Friedrich (Gr. 1), Andre Kases (Gr. 2) und Erik Brandmair (Gr. 5) sorgten für die Glanzlichter bei den Burschen. Auch die Mädchen holten 4 Podestplätze. 

Im letzten Jugendausschuss wurde beschlossen, dass die NW-MM in dieser Saison im Zeitraum zwischen April und Juni 2019 stattfinden wird (genaue Termine folgen). Das Ziel des JAS ist es, die Saison für die Jugendlichen zu verlängern und somit neben dem normalen Meisterschaftsbetrieb eine längere Wettkampfphase zu haben. Auch wird es für die Vereine einfacher, im engen Terminkalender Hallenzeit zu finden.
Nennschluss für die NW-MM ist der 31. Jänner 2019. 

 

Am Freitag, 26.10.2018 findet in der OÖ Landessportschule ein Sichtungstag des OÖTTV statt. Dieser Sichtungstag richtet sich an alle U10 SpielerInnen (2009 und jünger). Alle TeilnehmerInnen mögen sich bitte bei Nachwuchsreferent Michael Leonhartsberger unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Info Sichtungstag

Oberösterreichs Tischtennis- und Badmintonnachwuchs trainiert bei den Besten der Welt in China

Bereits zum 2. Mal trainieren Oberösterreichs Tischtennis- und Badmintontalente in der chinesischen Millionen-Stadt Jinan (Provinz Shandong). Diese einmalige Chance einer Sportkooperation ergab sich durch die wirtschaftliche Kooperation des Sportland OÖ und der Provinz Shandong.

Kaum haben die Feríen begonnen, geht es bei den Kids wieder um das Lernen. Es geht aber nicht um Grammatik oder Formeln, sondern um die richtige TT-Technik und Fitness. In Ebensee findet dzt. ein TT-Abenteuer-Camp statt, bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kommt ...

Von 15. - 24. Juli 2018 fand in Cluj-Napoca (Rumänien) die Jugend-Europameisterschaft statt. Der OÖTTV war mit 5 SpielerInnen im U18- bzw. U15-Nationalteam vertreten: Lena und Jonas Promberger, Michael Binder, Andre-Pierre Kases und Markus Hintersteiner.

Auch in den Individualbewerben der ÖM U18 in Stockerau zeigen die OÖTTV-Youngsters auf. Jonas Promberger (SPG muki Ebensee) muss sich im Einzel-Finale nur "Magic Maciej" Kolodziejczyk beugen und gewinnt Silber, Michael Binder (Uniqa Biesenfeld) Bronze. Gold im Damen-Doppel gibt es durch Christine Oberfichtner/Lena Promberger (Linz AG Froschberg/SGP muki Ebensee. Ein tolles Turnier spielt Binder, der wie Oberfichtner 4 (!) Medaillen erkämpft. 

facebook_page_plugin

Allgemeine Klasse

Liu Yuan gewinnt Generali Austria Top12

Die OÖTTV-Damen beherrschen die Generali Austria Top12 in Fürstenfeld und belegen die Plätze 1 (Liu Yuan), 2 (Karoline Mischek) und 3 (Liu Jia und Elena Pöll). Bei den Herren erreichte Andreas Levenko den 3. Rang. Daniel Habesohn wiederholte seinen Sieg aus dem Vorjahr.

Weiterlesen ...

Spitzensport

Julian schreibt Geschichte

Er ist erst 12 Jahre alt und hat bereits ein Spiel in der European Champions League gewonnen. Der Sieg von Julian Rzihauschek (SPG Walter Wels) gegen Antoine Doyen (Roskilde/DK) geht durch die Weltpresse.

Zum Nachschauen: ETTU-TV Rzihauschek vs. Doyen

Weiterlesen ...

Administratives

Pflichtbestätigung von Spielverlegungen im XTTV

Gastmannschaften und deren Vereine sind gemäß GV Beschluss verpflichtet, Spielverlegungen im Ergebnisdienst zu bestätigen. Der neue Termin der Heimmannschaft ist verbindlich gültig. Sollte die Bestätigung nicht erfolgen, geschieht das ca. 8 Tage vor dem neuen Termin durch den Landesverband und der Gastverein wird mit einer Bearbeitungsgebühr belastet.