MM: VORLÄUFIGE Auslosung ab 7.9.2021 verfügbar, Beginn va. ab 27.9.2021 unter Beachtung der 3-G-Regel

Im heurigen Jahr startet der ÖTTV eine neue Turnierserie (ÖTTV WIN-Turniere), die die bisherige Jugend-Superliga ablöst. Diese Turniere sind ähnlich konzipiert, wie unsere OÖTTV RC-Turniere.

Nach Silber und Bronze beimWTT Youth ContenderinOtocec(Slo) gab es für die U13-Talente von Felbermayr WelsPetr Hodina und Julian Rzihauschek, Gold und Silber beim WTT Turnier in Varazdin (Kro)! Dabei drehte der Austro-Tscheche Hodina wie schon im Halbfinale von Slowenien erneut einen 0:2-Satz-Rückstand, holte sich mit einem 3:2 seinen ersten WTT-Titel in Varazdin.

Bei den 91. Österr. Staatsmeisterschaften zählten Karoline Mischek und Ines Diendorfer (Linz AG Froschberg) zu den erfolgreichsten TeilnehmerInnen. Beide verließen Fürstenfeld mit jeweils zwei Titeln. Zudem konnte Diendorfer im Einzel noch Bronze gewinnen. Als Staatsmeister krönten sich Robert Gardos und Karoline Mischek.Wir gratulieren allen Medaillengewinnern.

Die monatelangen Corona-Einschränkungen sind speziell für Kinder und Jugendliche eine besonders große Herausforderung. Der OÖTTV möchte hier unseren Vereine natürlich auch nach den Einschränkungen wieder bestmöglich unterstützen und zahlreiche JugendspielerInnen in die Halle bringen!

Mit dem Einzug ins Achtelfinale der U15-Jugend-EM schaffte der 12-jährige Julian Rzihauschek (SPG Walter Wels) die beste Platzierung eines Österreichers bei diesem Turnier. Die Mädchen verpassten als 18. des Teambewerbs denkbar knapp den Aufstieg in Level 1. U15 Jugend-EM

Von 28. - 29. August 2021 finden in Fürstenfeld (Stmk.) die 91. Österreichischen Meisterschaften statt. Nennschluss ist Donnerstag, 5. August 2021. Ausschreibung

Im Einzel sind Sofia Polcanova und Daniel Habesohn die Titelverteidiger.

Bei den ÖM U15 in Stockerau marschierte Tobias Tischberger (U. Ried/Riedmark) im Einzelbewerb über die Vorrunde bis ins Halbfinale, wo er erst von Julian Fellinger (NÖTTV) gestoppt wurde. Die Bronzemedaille des 12-Jährigen (!) glänzte umso heller, da sie die einzige in den Einzelbewerben für den OÖTTV war. Der Sieg ging an Julian Rzihauschek, bei den Mädchen an Jennifer Henning (beide NÖTTV)

facebook_page_plugin

Allgemeine Klasse

Spielerreihung - Abgabetermin spätestens 15.8.2021

Die Grundlage für die Erstellung der Spielerreihung durch die Vereine ist unter "Aktuelle Infos" veröffentlicht: Spielerreihung Herbst 2021

 
Die Spielerreihung ist entsprechend der Platzierung der Spieler in der RC-Rangliste am 30.6.2021 und auf Grund der abgebrochenen MM 2020/2021 der Einsätze nach Ablauf der MM 2019/2020 zu erstellen. (Genaue Bestimmungen OÖ HB D II beachten!): Rundschreiben Spielerreihung

Gewünschte und lt. Handbuch mögliche Spielerreihungsänderungen müssen bis 15.8.2021 beim Verband eingelangt sein. Abgänge und Neuzugänge sind, wenn nicht schon richtig in der Spielerreihung enthalten, vom Verein zu streichen oder richtig nach RC-Werten bzw. Spielstärke einzureihen.
 
Die genehmigten Spielerreihungen können auf unserer Homepage unter "Der Verband -> Unsere Vereine" aufgerufen werden. Sie wählen dort Ihren Verein und klicken auf das bunte Dreieckerl rechts außen.

Administratives

Info Sekretariat OÖTTV

Das Sekretariat ist von 19. bis 28. Juli geschlossen. E-Mails werden ab 2. August wieder bearbeitet.