Mannschaftsmeisterschaft-Klasseneinteilung 2019/20 - s. Aktuelle Infos

Mit Romy Reiter, Elena Pöll, Michelle und Andre Kases sowie Jonas Promberger stehen fünf SpielerInnen des OÖTTV an den Tischen der Jugend-Europameisterschaften 2019. Diese gehen von 7. - 16. Juli im tschechischen Ostrava über die Bühne.

Im Burschen-Finale der ÖM U21 in Rif/Salzburg setzte sich Thomas Grininger gegen seinen OÖ-Kollegen Christian Friedrich im Finale mit 4:2 durch. Friedrich bezwingt im Doppel-Titel mit Partner Michael Trink (S) die Biesenfeld-Rookies Andre Kases und Michael Binder.  

Mit Gold im Team-Bewerb bei den Burschen und Silber bei den Mädchen begannen erfolgreiche ÖM U18 in Kufstein/Tirol. Überraschend ging der Damen-Doppel-Titel an Michelle Kases und Kiara Segula (K). Jonas Promberger stand bei allen Finalspielen der Individualbewerbe an der Platte.

Beim internationalen Nachwuchsturnier in Prag (Prague Grand Prix) zeigten unsere NachwuchsspielerInnen in den Mannschaftsbewerben eine Top-Leistung. Benjamin Girlinger erreichte zusammen mit Julian Rzihauschek (NÖ) den 1. Platz, Elena Schinko und Celine Panholzer den 2. Platz und Aolin Panholzer mit Jennifer Henning (NÖ) im unteren Play-Off den 1. Platz.

Der Landesligameister-Titel 2019 geht in der Altersklasse U13 an U. Ried/Riedmark, bei den U18 gewinnt SPG muki Ebensee. Mit Jonas Promberger, Matthias Promberger und Lukas Stüger standen drei Eigenbauspieler der SPG muki Ebensee an der Platte.

Jan Nemeth (Linz AG Froschberg) holt 4 Medaillen bei der ÖM U15 in Freistadt. Im Team mit Rodion Voloshchenko, Erik Brandmair und Manuel Klinglmair holt er Gold sowie im Mixed mit Juliana Sarofem (STTTV). Im Doppel holt er mit Erik Brandmair die Silber-, im Einzel die Bronzemedaille. Lokalmatadorin Michelle Kases holt im Einzel die Bronzemedaille.

Erik Brandmair (Union Wels) räumt bei den OÖM U15 alle 3 Titel ab. Michelle Kases (DSG U. Freistadt) ist mit zwei Titeln und einmal Bronze erfolgreichstes Mädchen. Unser Dank für den reibungslosen Turnierverlauf gilt Uniqa Biesenfeld. (Foto: R. Kases)

facebook_page_plugin

Allgemeine Klasse

Wellinger gewinnt WM-Bronze im Consolation-Bewerb

Toller Erfolg für unsere Vize-Präsidentin. Christa Wellinger holt WM-Bronze (60+) im Consolation-Bewerb in Budapest. Eine knappe Halbfinal-Niederlage (12:14 im 5. Satz) gegen die spätere Siegerin Sabine Dittmer aus Deutschland verhindert den Einzug ins Finale. Ergebnisse 

Spitzensport

Teambewerb Jugend-EM

Mit Rang 25 liefern die U18-Jungs das beste Team-Ergebnis aus österreichischer Sicht bei der Jugend-EM in Ostrava/CZ. Lediglich 4 Punkte fehlten gegen die Slowakei für den Aufstieg unter die letzten 16. (Die Slowaken belegten Rang 9 in der Endabrechnung).

Weiterlesen ...

Administratives

Öffnungszeiten Sekretariat

Ab März 2019 ändern sich die Öffnungszeiten des OÖTTV Sekretariats auf Dienstag 12:30 - 15:30. Termine außerhalb der Öffnungszeiten können per Email vereinbart werden.