Freitag, 6. August 2021 (17 Uhr) - „Ordentliche Generalversammlung" des Oberösterreichischen Tischtennisverbandes im Gasthof Seimayr, Linz, Steinackerweg 8

Von der ETTU wird zum ersten Mal ab der Saison 2020/21 die Europe Trophy ausgetragen. Dieser Bewerb ist nach der European CL und dem ETTU-Cup der dritte Bewerb für Klubmannschaften.

Gespielt wird dabei je ein Bewerb für Damen und Herren.
Nennen dürfen Mannschaften aller Leistungsstufen, wobei sich die ETTU eine Nennbeschränkung vorbehält. Die genannten Mannschaften werden europaweit je nach Nennergebnis in 9 Regionen eingeteilt. In zwei Sammelrunden sollen die Sieger der Regionen ermittelt werden. In einer dritten Sammelrunde spielen die Sieger der neun Regionen sowie eine Mannschaft des Ausrichters um den Titel in der Europe Trophy. Alle Sammelrunden werden im Jahr 2021 ausgetragen.
Um die Vorbereitungen für den Bewerb besser abschätzen zu können, ersucht die ETTU um nicht verbindliche vorläufige Anmeldungen bis 30. Juni 2020.

Vorabinformation (in englischer Sprache)

Nennformulare

facebook_page_plugin

Nachwuchs

U15 Jugend-EM in Varazdin

Mit Celine Panholzer, Elena Schinko und Benjamin Girlinger sind drei SpielerInnen des OÖTTV bei der U15 Jugend-Europameisterschaft in Varazdin/Kroatien im Einsatz. Vom 26. Juli bis 1. August 2021 geht diese Veranstaltung über die Bühne. U15 Jugend-EM

Spitzensport

Julian schreibt Geschichte

Er ist erst 12 Jahre alt und hat bereits ein Spiel in der European Champions League gewonnen. Der Sieg von Julian Rzihauschek (SPG Walter Wels) gegen Antoine Doyen (Roskilde/DK) geht durch die Weltpresse.

Zum Nachschauen: ETTU-TV Rzihauschek vs. Doyen

Weiterlesen ...

Administratives

Info Sekretariat OÖTTV

Das Sekretariat ist von 19. bis 28. Juli geschlossen. E-Mails werden ab 2. August wieder bearbeitet.