Fr., 24. Mai 2019, 17:00 Uhr - OÖTTV-Generalversammlung (Olympiazentrum Linz) … Wahlvorschlag und Anträge siehe TT-aktuell Nr. 3

Zwei Titel und fünf Podestplätze gab es für den OÖTTV bei der 89. Tischtennis-Staatsmeisterschaft im steirischen Kapfenberg.

Liu Yuan gewinnt in Abwesenheit von Liu Jia und Sophia Polcanova das Damen-Einzel. Sie bezwingt im Finale Amelie Solja mit 4:2. Karoline Mischek teilt sich den dritten Platz mit Nicole Galitschitsch (STTTV).
Die ehem. Jugend-EM-Bronze-Medaillengewinner im Mixed, Karoline Mischek und Thomas Grininger, holen sich den Staatsmeistertitel im OÖ-Duell gegen die favorisierten Liu Yuan/Dominique Plattner.  
Erfreulich auch der dritte Platz im Herren-Doppel von Christian Friedrich und Michael Trink (STTV), den sich die beiden mit Dominique Plattner und Martin Storf (NÖTTV) teilen. Der Sieg geht an Christoph Simoner/David Vorcnik (STTTV). Sophia Kellermann und Karo Mischek unterliegen im Damen-Doppel-Finale Theresa Oppelz/Selina Leitner (TTTV/STTV) überraschend mit 2:3.
Im Herren-Einzel setzt sich Robert Gardos (TTTV) gegen Daniel Habesohn (NÖTTV) mit 4:2 durch.

Siegerliste ÖM 2019

ÖTTV-Bericht

TIPS-Bericht

facebook_page_plugin

Nachwuchs

MM U13 und U18

Der Landesligameister-Titel 2019 geht in der Altersklasse U13 an U. Ried/Riedmark, bei den U18 gewinnt SPG muki Ebensee. Mit Jonas Promberger, Matthias Promberger und Lukas Stüger standen drei Eigenbauspieler der SPG muki Ebensee an der Platte.

Weiterlesen ...

Spitzensport

Top-Spiel im max.center

Am Sa., 30. März 2019 kommt es ab 13:30 Uhr zum Spitzenspiel SPG Walter Wels gegen den Badener AC. Attraktive Location ist einmal mehr das max.center in Wels.

Weiterlesen ...

Administratives

Öffnungszeiten Sekretariat

Ab März 2019 ändern sich die Öffnungszeiten des OÖTTV Sekretariats auf Dienstag 12:30 - 15:30. Termine außerhalb der Öffnungszeiten können per Email vereinbart werden.