Mannschaftsmeisterschaft-Klasseneinteilung 2019/20 - s. Aktuelle Infos

Mit Rang 25 liefern die U18-Jungs das beste Team-Ergebnis aus österreichischer Sicht bei der Jugend-EM in Ostrava/CZ. Lediglich 4 Punkte fehlten gegen die Slowakei für den Aufstieg unter die letzten 16. (Die Slowaken belegten Rang 9 in der Endabrechnung).

Als Gruppensieger verpasst die ÖTTV-Equipe mit drei bitteren Niederlagen im U18-Teambewerb der Jugend-Europameisterschaft in Ostrava/CZ  einen Top 20-Platz, aber der Ebenseer Jonas Promberger gewinnt als einziger Österreicher bisher sämtliche Partien. 7 Siege in 7 Spielen lassen auch für die Individualbewerbe hoffen.

Toller Erfolg für unsere Vize-Präsidentin. Christa Wellinger holt WM-Bronze (60+) im Consolation-Bewerb in Budapest. Eine knappe Halbfinal-Niederlage (12:14 im 5. Satz) gegen die spätere Siegerin Sabine Dittmer aus Deutschland verhindert den Einzug ins Finale. Ergebnisse 

Am Samstag, 29. Juni findet im Sportzentrum des BSV das Länderspiel zwischen Österreich und Kroatien für mental beeinträchtigte SpielerInnen statt.

Der Eintritt ist frei, der Veranstalter freut sich auf Euer Kommen.
Plakat zum Länderspiel

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung setzt sich Uniqa Biesenfeld gegen die SPG muki Ebensee im Spiel um Platz 7 der 2. Bundesliga mit 6:1 durch. Somit treten Simon Oberfichtner, Michael Binder und Andre Kases im Herbst in der 1. Bundesliga an. Dort steht bei den Herren SPG Linz, bei den Damen Linz AG Froschberg im Finale. Erstmals könnten damit beide Titel an die Landeshauptstadt gehen.

Die Sieger im Oberbank-Meistercup stehen fest. TuS Kremsmünster 3, ASKÖ TTC Friedburg 2, Union Ornetsmüllerbau Riedau 2, DSG/Union Hirschbach 3 und Sportunon Pettenbach 5 haben ihre Bewerbe gewonnen. Die Ergebnisse sind ...

Am 6. und 7.April wurden auf der Linzer Gugl die österreichischen Meisterschafen im Tischtennis für Menschen mit Behinderung ausgetragen. Insgesamt 86 TeilnehmerInnen kämpften in vier Behinderungsgruppen und Bewerben in elf Klassen um die begehrten Podestplätze.

facebook_page_plugin

Nachwuchs

5 OÖTTV-SpielerInnen bei Jugend-EM

Mit Romy Reiter, Elena Pöll, Michelle und Andre Kases sowie Jonas Promberger stehen fünf SpielerInnen des OÖTTV an den Tischen der Jugend-Europameisterschaften 2019. Diese gehen von 7. - 16. Juli im tschechischen Ostrava über die Bühne.

Weiterlesen ...

Spitzensport

Teambewerb Jugend-EM

Mit Rang 25 liefern die U18-Jungs das beste Team-Ergebnis aus österreichischer Sicht bei der Jugend-EM in Ostrava/CZ. Lediglich 4 Punkte fehlten gegen die Slowakei für den Aufstieg unter die letzten 16. (Die Slowaken belegten Rang 9 in der Endabrechnung).

Weiterlesen ...

Administratives

Öffnungszeiten Sekretariat

Ab März 2019 ändern sich die Öffnungszeiten des OÖTTV Sekretariats auf Dienstag 12:30 - 15:30. Termine außerhalb der Öffnungszeiten können per Email vereinbart werden.