SPG Walter Wels im CL-Viertelfinale!!!

Im Rahmen des Tischtennis-Länderkampfes der Damen, Österreich gegen Portugal, im neuen Schulzentrum von Ebensee wurde Franz Streibl (DSG Union Pfandl) für seine Verdienste geehrt. Streibl nimmt seit 50 Jahren aktiv am Meisterschaftsgeschehen teil, wofür ihn ÖTTV-Präsident Hans Friedinger mit dem „Sportehrenzeichen Gold mit Brillant“ auszeichnete. Foto: PLOHE

Auch stand Streibl der DSG Union Pfandl 46 Jahre als Sektionsleiter vor und begeisterte in dieser Zeit viele Kinder für den Ballsport. Mit seinen Schützlingen feierte er große Erfolge. So nahm Christine Berner an der Jugend-EM teil und sein Sohn Johannes schaffte es bis in die Staatsliga A und in den Europacup. Die Damen-Mannschaft kam unter Streibls Regie bis in die Staatsliga B. Für diese großartigen Leistungen bekam Franz Streibl auch noch das Verbandsehrenzeichen in Gold überreicht. Der Tischtennis-Event in Ebensee bildete einen würdigen Rahmen für die Ehrung eines verdienten Sportlers und Funktionärs.

 

v.l.n.r.: ÖTTV-Präsident Hans Friedinger, Franz Streibl und die beiden OÖTTV-Vizepräsidenten Anton Aistleitner und Ernst Promberger

 

facebook_page_plugin

Allgemeine Klasse

Trnka und Daschill holen Bronze

Bei den Europameisterschaften Tischtennis für intellektuell Beeinträchtigte in Paris, eroberten Michael Trnka und Günter Daschill im Herren-Doppel die Bronzemedaille.

Weiterlesen ...

Spitzensport

Wels im CL-Viertelfinale

Mit einem 3:2-Sieg gegen den französischen Club Stella Sport La Romagne schaffte SPG Walter Wels den Einzug ins CL-Viertelfinale. Trotz dreier Niederlagen in den ersten drei Runden zogen die Oberösterreicher damit erstmals unter die besten acht Teams ein!

Weiterlesen ...

Administratives

Spieler- und Trainerbörse

Die Spieler- und Trainerbörse wurde aktualisiert!

Hier können alle Spieler, Trainer und Vereine ihre Suche und Verfügbarkeit in einer Datenbank eintragen.

Wir hoffen euch damit bei der Suche unterstützen zu können!

Spieler- und Trainerbörse

Weiterlesen ...